REDS empfangen hungrige Panthers

Die TSG Heilbronn REDS sind diesen Sonntag erneut in der heimischen Mörikehalle gefordert. Dort sehen sich die Hausherren den SV Böblingen Panthers gegenübergestellt. Die Partie beginnt um 17:00 Uhr.

Es war ein gelungener Start in das Kalenderjahr 2020. Gegen den Tabellenzweiten Team Urspring setzten sich die REDS in einer hartumkämpften Begegnung denkbar knapp mit 55:53 durch. Dieses Kunststück gilt es nun zu wiederholen. So soll mit dem Publikum im Rücken der zweite Sieg in Folge realisiert werden.
Mit den SV Böblingen Panthers gastiert der Tabellenneunte in der Kätchenstadt. Die Gäste weisen dabei eine negative Bilanz von fünf Siegen bei sechs Niederlagen auf. Die Heilbronner Basketballer auf der Gegenseite hingegen haben mit einer ausgeglichenen Bilanz von sechs Siegen bei ebenso vielen Niederlagen den sechsten Rang inne. Mit einem Heimerfolg soll diese Position weiter gefestigt werden.

Wer sich die Emotionen und den Nervenkitzel, den nur das Spiel mit dem orangefarbenen Leder bieten kann, nicht entgehen lassen will, der sollte diesen Sonntag auf alle Fälle der Mörikehalle in Sontheim einen Besuch abstatten.

You must be logged in to post a comment Login

Leave a Reply